Berufsunfähigkeit

Eine Versicherung gegen Berufsunfähigkeit soll weitgehend einen Einkommensausfall ausgleichen, welcher durch Erkrankung, Unfall oder eine durch sonstige besondere Umstände eingetretene Situation entstanden ist. Sie soll eine finanzielle Absicherung darstellen, wenn ein Arbeitnehmer nicht mehr in der Lage ist seinen bisherigen Beruf bzw. seine Tätigkeit auszuüben.

Da in der heutigen Zeit viele Arbeitnehmer durch Stress, Krebs, Allergien, körperliche Gebrechen, Herz- / Kreislauferkrankungen etc. ihre bisherigen beruflichen Aufgaben nicht mehr dauerhaft ausüben können, ist die Überlegung, eine derartige Versicherung abzuschließen, grundsätzlich wichtig.

Statistiken belegen, dass jeder vierte deutsche Arbeitnehmer aufgrund von Erkrankungen seinen Beruf wechseln muss oder zu einem hohen Grad nicht mehr erwerbsfähig ist. Daher ist eine Absicherung genauestens zu überdenken.

Dabei sollte man allerdings berücksichtigen, dass Berufsunfähigkeitsversicherungen viele Bedingungen haben und es nachgewiesen ist, dass Versicherungsgesellschaften nur zu einem geringen Teil bereit sind Entschädigungen zu leisten. Es gibt keine andere Versicherungssparte in welcher so viele Rechtsstreitigkeiten anfallen wie bei Berufsunfähigkeitsversicherungen.

Vorerkrankungen und bestehende Leiden werden oftmals ausgeschlossen, nur mit einem Minderanteil oder gegen Prämienaufschlag mitversichert.

Deshalb ist eine spezielle und sehr ausführliche FACHBERATUNG anzuraten.

Zahlungen aufgrund einer Berufsunfähigkeit werden meistens als eine Art Rente, also mit monatlichen Zahlungen, geleistet. In sehr vielen Fällen ist die Dauer dieser Zahlungen aber befristet.

Man muss selbst sehr gut abwägen, wie hoch das eigene Risiko einer Berufsunfähigkeit einzuschätzen ist und ob eine Versicherung im eigenen Fall tatsächlich eintreten würde. In diesem Zusammenhang sollte man auch die dauerhafte Belastung durch die Prämien gut überdenken.

Falls sie überlegen, sich gegen Berufsunfähigkeit versichern zu lassen, können ihnen die Partner der FinanzAllianz UG helfen, die für ihre speziellen Bedürfnisse beste Absicherung zu finden. Als Makler handeln unsere Partner nur im Interesse ihrer Mandanten. Da sie selbständig und nicht versicherungsgebunden sind unterliegen sie nicht den Anweisungen und Vorgaben von Versicherungsgesellschaften.

Schreiben sie uns eine kurze Mail mit ihren Vorstellungen und ein Partner unseres Unternehmens wird eine kompetente, vor allem aber umfassende und vertrauensvolle Beratung übernehmen.